Hilfsangebote

Themenbereiche

Caritas

Die Arbeit der Caritas in der Pfarreiengemeinschaft ist so bunt wie die Anfragen und Anliegen der Menschen: Besuche, Vermittlung von Hilfen und Gespräche gehören wesentlich dazu, aber auch das erfinderische Sammeln von „Ressourcen“ im Sinne von Geldern, damit die Arbeit der Caritas finanziert werden kann. Infoflyer – Hilfen bei Geldsorgen

Caritasverband Neuss
caritas.erzbistum-koeln.de/neuss-cv/

Lotsenpunkte

Ein besonderer Aspekt ist das sogenannte Lotsenpunktprojekt, eine gemeinsame Initiative des Erzbistums, des Caritasverbandes, der Pfarreiengemeinschaft und des Sozialdienstes katholischer Männer (SKM). Um für Menschen im Alter da zu sein, werden hier neue Ideen entwickelt und Angebote vorgestellt. Menschen im Alter schnell und bedarfsgerecht zu helfen, dies geschieht durch hauptamtliche und ehrenamtliche Helferinnen und Helfer. Im Jahr 2014 hat das Lotsenpunktprojekt in der Pfarreiengemeinschaft mindestens 75 Ratsuchenden helfen können, in der Formularhilfe, der Pflegeberatung, durch Besuche oder in der Haushaltshilfe, der Verbesserung der Wohnsituation u.a.m.. Lotsenpunkte in der Pfarreiengemeinschaft Erftmündung wollen alten Menschen helfen, ihren Alltag gut zu bewältigen, bei Problemen zur Seite stehen und auch Hilfen vermitteln. Das Projekt hilft auch der Kirche, sich zu öffnen, es ist eine Idee mit Perspektive. Interesse geweckt? Wenn Sie mitmachen wollen, wenden Sie sich bitte an den SKM Erfttal oder das Pastoralbüro. Wir machen gerne ein Erstgespräch mit Ihnen aus! Die Lotsenpunkte sind ein Hilfsprogramm unserer Pfarreiengemeinschaft und des Bürgerhaus Erfttal. Das Programm richtet sich an Senioren in den Stadtteilen Erfttal, Gnadental, Grimlinghausen und Üdesheim. Das Programm sieht vor, mittels Hausbesuchen und Gespräche, den Hilfebedarf älterer Menschen zu ermitteln und benötigte Angebote und Leistungen zu organisieren bzw. zu koordinieren. Künftig finden Menschen, die konkrete Fragen zu Hilfeangeboten, Dienstleistungen, Beratungsstellen oder zu Freizeitaktivitäten für Senioren haben, im Bürgerhaus Erfttal eine Anlaufstelle. Ebenso gilt dies für Unternehmen und Verbände als Anbieter von Hilfeleistungen, die sich als solche anbieten und registrieren lassen möchten. Download Infoflyer (PDF)

Frieden / Entwicklung / Mission

Seit mehr als 20 Jahren gibt es in unserer Gemeinde einen Arbeitskreis, der es sich zur Aufgabe gemacht hat immer wieder den Blick über die Gemeindegrenzen hinaus für unsere Aufgaben als Christen in der Welt zu öffnen. Weitere Informationen erhalten Sie hier als PDF zum Download.

Weitere Hilfsdienste

Telefonseelsorge
Tel. 0800-1110111
Tel. 0800-1110222
www.telefonseelsorge-neuss.de
Sozialdienst Katholischer Männer, SKM
www.skm-neuss.de
Sozialdienst Katholischer Frauen, SKF
www.skf-neuss.de
Frauenhaus
Tel. 02131-150225
caritas.erzbistum-koeln.de/neuss_skf/frauenhaus.html
Ehe-, Familien- und Lebensberatung
koeln.efl-beratung.de/beratungsstellen/neuss/